Yoga

 

Start: am Freitag 18 bis 20.30 Uhr, Samstag 10 bis 17 Uhr, Sonntag 10 bis 13Uhr
Wo:  Buntes Moor, Grasberg
Dozentin: Anja Steinmetz,  Diplom Pädagogin, Yogalehrerin, ausgebildet in unterschiedlichen Stilen und  immer mit Leib und Seele dabei, Personlatrainerin, Mentorin
 

Kennen Sie das?
Das Jahr geht zu Ende und es gibt viele Wünsche, was im kommenden Jahr anders sein soll? Viele nehmen sich zum Jahreswechsel verschiedene Dinge auch vor und  scheitern schon im ersten Drittel des Jahres. Ihre Vornahmen verlaufen sich im Sand. Keine Kraft  im Alltag, Dinge zu verändern und umzustellen oder neue Perspektiven aufzubauen…… Das ist  der übliche Weg, den viele Menschen zum Jahreswechsel gehen.

Was wäre, wenn es diesmal anders wäre?
Wenn Sie sich diesmal mit Hilfe von Yoga, Meditation  und einem Programm, dass Ihnen ein Wohlgefühl verschafft und Sie darin unterstützt,
Ihre Ziele und Wünsche auch in die Tat umzusetzen?

Ich biete Ihnen an diesem Wochenende Yoga und Meditation und auch ein Angebot, um Wünsche  in die Tat umzusetzen.
Und zwar Schritt für Schritt. Hört sich das gut an?

Dann freuen Sie sich auf ein Wochenende für Körper, Geist und klare Ausrichtung.
So dass Sie Ihre Wünsche in 2022 umsetzen und Freude und Zufriedenheit entwickeln.

 

Mitbringen:  Es wäre toll, wenn Sie eine Matte, ein Kissen, eine Decke mitbringen können. Bei Bedarf bitte im  Vorfeld melden, wenn Sie noch Material benötigen. Warme Socken und bequeme Kleidung sind  ebenfalls sehr hilfreich. 😉

Teilnehmer:innen: max 8 (minimum 4)
Kosten für Seminar und Yogapraxis: 230,- p.P., zzgl. Übernachtung

 


Yoga, oft verkannt als Lifestyle, von dem inzwischen eine ganze Industrie lebt, doch Yoga kann so viel mehr!
 
Z.B ist es eine hervorragend erforschte Praxis in der Behandlung von Migräne. Eine Erkrankung, die die Lebensqualität enorm einschränkt und sich in tausenden Gesichtern zeigt, also bei keinem Migräniker gleich ist. Die unterschiedlichen Ausprägungen und 
Symptome der Patienten, die über Stunden oder gar Tage vollkommen lahm gelegt sind, zeigen, dass es nicht DAS Krankheitsbild gibt. Es gibt 45 verschiedene Arten von Migräne
und insgesamt sogar 369 verschiedene Arten von Kopfschmerzen.
Über die Jahre helfen Medikamente oft weniger, bzw. wird die Dosis erhöht, um
den Schmerz aufzulösen oder wenigstens abzuschwächen.
 
Yoga hilft und sogar BESSER als Medikamente, berichtet die aktuelle Forschung. 
Die Erfolgsrate in Bezug auf Prophylaxe, Besserung und Reduzierung der Attacken ist DOPPELT so hoch, wie mit Hilfe von Medikamenten!
 
Yoga als ganzheitliches Konzept und Übungsweg plus verhaltenstherapeutische Interventionen wie Routinen und eine Ernährungsumstellung, sind ein Konzept um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren und die Selbstwirksamkeit zu erhöhen. 
 
Zwei Tage genussvoll Yogaübungen praktizieren, die den Vagusnerv ansprechen und für Entspannung sorgen. Umfangreiche Atemübungen ergänzen die Yoga Asanas (Haltungen) Die Entwicklung von Alltags Routinen sorgen dafür, dass ein günstigeres Selbstmanagement kreiert wird und der Patient so seine Erkrankung beeinflussen kann.
 
Dieses Wochenende ist auch für nicht Migräniker geeignet, weil der Schwerpunkt der Yogapraxis über das Arbeiten mit dem Vagusnerv, für Entspannung sorgt und damit andere, z.B. stressinduzierter Erkrankungen und Symptome beeinflusst.
 
Ich freue mich mit Ihnen eine genussreiche Reise durch eine sehr sanfte Yoga Praxis und einen aktiven Vagus Nerv zu unternehmen.

Programm:

Freitag bis 18 Uhr
Ankunft im Bunten Moor, Rautendorfer Landstr. 64, 28879 Grasberg / Rautendorf
Kennenlernrunde mit Entspannungsübungen aus dem Yoga bis 19:30 Uhr
Gemeinsames Abendessen

Samstag

10 Uhr:      Eine sanfte, lustige und lebensnahe Einführung in die Forschung von Migräne, Lebensstil, Yoga Philosopie
                  und Körperarbeit mit ersten Übungen.
12 Uhr:      Pause und Zeit zum Austausch
12:30 Uhr: Yogaübungen bei Migräne, Yogapraxis
15 Uhr:      Ende des Programms 

Bei Bedarf und nach Absprache Massagen (Breuss und/oder Fußreflexzonen Massage)

Der Nachmittag und Abend steht Ihnen zur freien Verfügung, sodass sie den herrlichen Garten des Hauses oder evtl. die Umgebung mit dem tollen Künstlerdorf Worpswede besuchen können.
 
In der Mittagszeit können Sie selbstgemachte vegetarische Snacks und Fingerfood genießen. 
 
Sonntag
10 Uhr: Vertiefung der Erfahrungen und Übungen des Vortages.
             Vorstellung der Polyvagaltheorie nach Steven Porges als ein Modell für die Zukunft der Entspannung im Alltag.

Yoga Praxis aktiv und sanft
Feedback
Ausklang und Ausblick
 

Ende 14 Uhr - Abreise nach Absprache mit Daniela vom Bunten Moor
 
Für dieses Wochenende benötigen Sie eine Yogamatte oder eine Information, dass eine für Sie bereit gestellt werden soll.
Für die Yogapraxis bequemen Kleidung und warme Socken. Eine Decke und ein Kissen.
 
Sie bekommen ein Skript am Ende des Wochenendes, in dem alle Übungen beschrieben sind, so dass Sie nicht mitschreiben müssen und sich nichts merken müssen, sondern einfach genießen dürfen.
 
Bei Bedarf gibt es Videos zur Ergänzung der Praxis und Unterstützung zuhause (gegen Aufpreis von 55,-)

Teilnehmer:innen: max 8 (minimum 4)
Kosten für Seminar und Yogapraxis: 230,- p.P., zzgl. Übernachtung
 


Es wird früh dunkel, Schmuddelwetter Tag für Tag, Das Jahr geht zu Ende, vieles muss noch erledigt werden, Weihnachtsgeschenke kaufen, das Fest vorbereiten, es stehen Weihnachtsfeiern in Job, Verein und Freunde an..........

Nehmen Sie sich doch auch mal Zeit für sich, tauchen Sie in die Vorweihnachtszeit mit allen Sinnen!

Unser umfassendes Programm (Details folgen in Kürze):

Freitag, der 09.12.: Ankunft bis 18h
                                19h - 20.30h: Wir lassen den Alltag hinter uns, entspannen am Kaminfeuer und atmen durch mit leichten
                                Yogaübungen und weihnachtlichen Gerüchen. Es gibt eine leichte Suppe, Tee und Gebäck.

Samstag, der 10.12.: Ein bunter Tag aus Entspannung, Massagen und Sinneseindrücken

Sonntag, der 11.12.: wir schliessen an den Samstag an und lassen gegen 15h ausklingen

Teilnehmer:innen: max 8 (minimum 4)
Kosten für Programm und Behandlungen: 360,- p.P., zzgl. Übernachtung
 


Durchführung: 

Anja Steinmetz * 1969
Diplom Pädagogin und Yogalehrerin verschiedener Traditionen und in eigener Yogaschule mit langjähriger Erfahrung in der Aus- und Fortbildung.
Siehe auch: 
www.hausdergehzeiten.de
https://youtube.com/c/anjasteinmetz

Anja Steinmetz
Steinbrinkstr. 99
44319 Dortmund
Mobil: 015152505417
info@hausdergehzeiten.de



 

Anmeldung und Rückfragen unter:
service@buntes-moor.de
 Rückfragen auch gerne bei Daniela unter Tel. 04293 890 6885
Anmeldeschluss ist jeweils 3 Wochen vor Kursbeginn

Details zur Unterbringung & Preisen:
Preise p.P., pro Nacht, inkl. Frühstück
im Einzelzimmer 74€
im Doppelzimmer mit Doppelbett 42€
im 2-Bett-Zimmer 47€
im 3-Bett-Zimmer 37€
Verpflegungspauschale durch die Tage:  60€

Personen aus der Umgebung sind ebenfalls willkommen! Für die Nutzung der Gemeinschaftsräume + Verpflegung wird eine zusätzliche Pauschale von 20,-- Euro fällig.

Rufen Sie uns gerne an und beschreiben Sie uns Ihre Wünsche. Gerne erstellen wir ein individuelles, unverbindliches Angebot!


 
Frühbucher Rabatt bis 8 Wochen vor Kursbeginn: 15% zzgl. Unterbringung im Bunten Moor minus 5€ pro Nacht.


Kundenfeedback:

Petra: Liebe Anja, ich bin so froh, dass ich bei dem Workshop dabei war, denn meine Attacken konnte ich mit den Übungen tatsächlich reduzieren. Vielen Dank!
 
Elvira: …Ich bin begeistert mit so einfachen Übungen sowohl in die Ruhe zu finden, also auch wirklich die Intervalle der Attacken zu verzögern. Toll! Vielen Dank!
 
Antje:  Liebe Anja, sehr dankbar möchte ich Dir mitteilen, dass ich nach 20 Jahren des Leids in Sachen Migräne, erstmalig das Gefühl habe, wieder etwas tun zu können und nicht nur der Situation und Erkrankung ausgeliefert zu sein. Vielen Dank für die herzliche Art der Vermittlung dieser tollen Übungen und für die vielen Inputs und Hinweise aus der Yogaphilosophie und der neuen Forschung. Danke!